2019

Queer Modes of Endurance

Do 04.07.2019 talk and discussion Ferdiansyah Thajib: Queer Modes of Endurance Queer bodies and subjectivities are enduring hegemonic normative structures that are tenaciously in place. They (have to) stay with, withstand, live through and suffer impossible conditions.
In this talk, I wish to engage with the political potentials of endurance through the lens of my ethnographic study with Muslim queer communities in Indonesia, in which the question of “When does it become violence” is then transposed into an inquiry of what happens when violence endures?

Continue reading

Wann wird es Gewalt?

Queere Konfliktkulturen gegen alltägliche Gewalt
ist eine Veranstaltungsreihe des iQt, die im November 2017 im aquarium (Südblock), Berlin-Kreuzberg starten wird:

Gewalt kommt in unterschiedlichster Gestalt daher und hat verschiedenste Hintergründe. Für viele ist sie alltäglich. Manche erfahren „Normalität“ als Form der Gewalt. Unsere These lautet, dass sich Gewalt durch queere Konfliktkulturen kontern lässt. Doch: „Was sind queere Konfliktkulturen?“ Und: „Was gilt als Gewalt?“

Continue reading